Kreissparkasse Waiblingen
136
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-136,theme-stockholm,qode-social-login-1.1.3,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.1,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.8,ajax_fade,page_not_loaded,popup-menu-fade,side_area_over_content,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
Kreissparkasse Waiblingen

 

Begründung der Jüry: „Herausgehoben wird die Erneuerung einer unbefriedigenden Kassenhalle unter Zuziehung von Hinterhof artigen Bereichen zu einer lichtdurchfluteten Marktzone. Neben der flexiblen Kundenbetreuung dient sie unterschiedlichsten Veranstaltungen wie Ausstellungen, Vorträgen und Konzerten. Die Auszeichnung gilt dem besonderen Engagement, den Bürgern einen geschäftlich und gesellschaftlich vielseitig nutzbaren Mittelpunkt in der Stadt zur Verfügung zu stellen“.

Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen „Rems-Murr-Kreis 1996 – 2005“

BAUHERR

Kreissparkasse Waiblingen

STANDORT

Waiblingen

BAUVOLUMEN

25.000 m3

In KSK Waiblingen

KSK Waiblingen 1

In KSK Waiblingen

KSK Waiblingen 2

In KSK Waiblingen

KSK Waiblingen 3

In KSK Waiblingen

KSK Waiblingen 4

In KSK Waiblingen

KSK Waiblingen 5

In KSK Waiblingen

KSK Waiblingen 6

In KSK Waiblingen

KSK Waiblingen 7